FrogTape® – Das 1×1 des Streichens

Die Vorbereitung eines Raumes zum Streichen

FrogTape® – Das 1×1 des Streichens

Schritt 1
Säubern Sie die abzuklebende Oberfläche. Stellen Sie sicher, dass diese staubfrei und trocken ist.

Schritt 2
Vermeiden Sie die übermäßige Dehnung von FrogTape®.
Tragen Sie hierzu FrogTape® immer nur in kleinen Abschnitten nacheinander auf.

Schritt 3
Vergewissern Sie sich, dass FrogTape® bündig an der zu streichenden Kante anliegt.

Schritt 4
Drücken Sie FrogTape® fest an die Oberfläche an und kontrollieren Sie, dass keine großen Lücken zwischen FrogTape®
und dem Untergrund erkennbar sind. Nutzen Sie hierzu entweder Ihren Daumen oder einen weichen Gummi-Spachtel.

Schritt 5
Bei strukturierten Untergründen (wie z. B. Raufaser) können noch weitere Maßnahmen erforderlich sein,
um perfekte Farbkanten zu erzielen. Sehen Sie hierzu auch unsere Anleitung „Abkleben von strukturierten Untergründen“.